Übungen  

   

 

Juniorhelfer sind allzeit bereit!

Schon Grundschüler können lernen, wie man sich in brenzligen, unsicheren und gar gefährlichen Situationen richtig verhält. So unterzogen sich die Mädchen und Buben der vierten Klasse im Rahmen des HSU-Unterrichtes einer altersgerechten Erste-Hilfe- Ausbildung, welche von Herrn Bergmann vom BRK durchgeführt wurde. An zwei Schulvormittagen im Monat Mai lernten die Grundschüler, Menschen im Notfall beizustehen und richtig zu handeln.

IMAG0926 homepage

Mithilfe von Comic-Geschichten aus dem Alltag der Kinder, zahlreichen Symbolen und vor allem durch das praktische Handeln der Schüler verliefen die Lehreinheiten sehr kurzweilig und freudbetont.

 IMAG0939homepageIMAG0941homepage

Zu den Inhalten des Juniorhelferprogrammes zählten:

- Verbinden von Kopfverletzungen                                                                   - Verhalten bei auftretenden Bauchschmerzen

- Versorgen kleiner Wunden                                                                       - Bewusstlosigkeit: Stabile Seitenlage

IMAG0933homepage

IMAG0957homepage

IMAG0966homepageIMAG0953homepage

 

           - Versorgen starker Blutungen

           - Anlegen eines Druckverbandes 

           - Absetzen eines Notrufes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schüler der vierten Klasse begegneten den Inhalten ihrer Juniorhelfer-Ausbildung sehr interessiert. Neben dem Spaß war ihnen auch stets die Einsicht anzumerken, dass sie hierbei etwas fürs Leben lernen. 

IMAG0945homepage

 

   

Anmeldung (intern)  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   
© Besengauschule 2011 - 2015